2018/026

Anmeldeverpflichtung gem § 3 Abs 1 Z 15 FBG – OLG Innsbruck 3 R 9/17y

Zum Zeitpunkt der hier zu besprechenden Firmenbuchanmeldung war im Firmenbuch des Landesgerichts Innsbruck ist zu FN 2** h folgender Rechtsträger eingetragen:

FIRMA
P** A**,
Hotel-Cafe-Weinstube

RECHTSFORM
Einzelunternehmer

SITZ in
politischer Gemeinde S**

GESCHÄFTSANSCHRIFT
S** 64
6*** S**

INHABER/IN
A** P**

Mit der am *** eingelangten Anmeldung beantragen der bisherige Inhaber A** P** und die neue Inhaberin S** P** unter Vorlage der Musterzeichnung der neuen Inhaberin die Eintragung folgender Tatsachen:

FIRMA
# P** A**,
# Hotel-Cafe-Weinstube
Appartement-Hotel A** S**
S** e.U.

INHABER/IN
# A** P**
Funktion gelöscht
S** P**, geb. **.**.1978
eingetragen

Sie brachten dazu vor, dass mit notariellen Übergabevertrag vom *** der bisherige Inhaber das Einzelunternehmen an seine Tochter übergeben habe und in diesem Zuge der Firmenwortlaut zuvor genannt geändert worden sei.

Mit Zwischenerledigung wurden die Antragsteller aufgefordert, auch die damit verbundene Übertragung eines Betriebes samt dem Rechtsgrund zur Eintragung in das Firmenbuch anzumelden.

In Erledigung dieses Vorhalts brachten die Antragsteller vor, dass eine solche Anmeldung nicht erforderlich sei, weil gem § 3 Abs 1 Z 8 FBG nur der Name und das Geburtsdatum des Einzelunternehmers einzutragen sei, weshalb auch bei einem Wechsel des Inhabers nur der neue Inhaber samt Geburtsdatum angemeldet werden müsse. Bei einem solchen Wechsel des Inhabers sei es nämlich immanent, dass auch das gesamte Unternehmen bzw der gesamte Betrieb auf den neuen Inhaber übertragen werde, sodass diese Übertragung nicht nochmals gesondert angemeldet werden müsse. Zwar gebe es keine Rechtsprechung bzw Literaturmeinung zu dieser Frage, allerdings würden auch die einschlägigen Mustersammlungen solche Anmeldungen nicht vorsehen.

 

Melden Sie sich an, um weiterzulesen:

 

Registrieren Sie sich, falls Sie noch kein Konto bei iusmaps haben:

  • Name

  • Passwort

  • reCAPTCHA

  • Hiermit akzeptiere ich die AGB
  • Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen